HIER KANNST DU AUS DEN FACHBEREICHEN WÄHLEN

ALLE ZEIGEN
Architektur
Bauingenieurwesen
Biologie
Chemie
Elektrotechnik und Informationstechnik
Informatik
Lehramt
Maschinenbau und Verfahrenstechnik
Mathematik
Physik
Raum- und Umweltplanung
Sozialwissenschaften
Wirtschaftswissenschaften

WÄHLE HIER EIN INTERESSENGEBIET

ALLE ZEIGEN
Architektur
Bauen
Bauingenieurwesen
Betriebswirtschaftslehre
Biologie
Chemie
Computer
department-16
department-17
department-18
department-19
department-20
department-21
department-22
department-23
department-24
department-24
department-25
department-26
department-27
department-28
Elektromobilität
Elektronik
Elektrotechnik
Erneuerbare Energien
Geographie
Gesellschaft
Gestaltung
Informatik
Ingenieurwesen
Kommunikation
Konstruktion
Lanschaftsplanung
Lehramt
Maschinenbau
Materialkunde
Mathematik
Nachhaltigkeit
Naturwissenschaften
Philosophie
Physik
Politik
Psychologie
Pädagogik
Raumplanung
Recht
Sozialwissenschaften
Sport
Technik
Umwelt
Umwelttechnik
Verfahrenstechnik
Wirtschaft
Wirtschaftsingenieurwesen

DIESE STUDIENGÄNGE KÖNNTEN FÜR DICH INTERESSANT SEIN

Advanced Quantum Physics (eng.) Advanced Quantum Physics (Master) Allgemeines zum Lehramt Angewandte Informatik (Bachelor) Angewandte Informatik (Master) Architektur (Bachelor) Architektur (Diplom) Architektur (Master) Bauingenieurwesen Bauingenieurwesen - Infrastruktur Wasser und Mobilität (Master) Bauingenieurwesen - Konstruktiver Ingenieurbau (Master) Bautechnik (Lehramt) Betriebswirtschaftslehre (Bachelor) Betriebswirtschaftslehre (Master) Betriebswirtschaftslehre mit technischer Qualifikation (Bachelor) Betriebswirtschaftslehre mit technischer Qualifikation (Master) Bildungswissenschaften Bio- und Chemieingenieurwissenschaften (Bachelor) Bio- und Chemieingenieurwissenschaften (Master) Biologie (Bachelor) Biologie (Lehramt) Biology (Master) Biophysik Biophysik (Bachelor) Biophysik (Master) Bioverfahrenstechnik (Master) Chemie (Bachelor) Chemie (Lehramt) Chemie (Master) Chemie mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) Cognitive Science Computational Engineering (Master) Deutsch-/Französische Ingenieur-Studiengänge (Diplom / Bachelor / Master) Elektrotechnik (Lehramt) Elektrotechnik bzw. Informationstechnik (Diplom) Elektrotechnik und Informationstechnik (Bachelor) Elektrotechnik und Informationstechnik (Master) Energie- und Verfahrenstechnik (Bachelor) Energie- und Verfahrenstechnik (Master) Facility Management Facility Management (Master) Fahrzeugtechnik (Master) Finanz- und Versicherungsmathematik (Master) Geografie (Lehramt) Holztechnik (Lehramt) Informatik (Bachelor) Informatik (Master) Informatik / Technische Informatik (Lehramt) Integrative Sozialwissenschaften Lebensmittelchemie (Bachelor) Lebensmittelchemie (Master) Maschinenbau (Bachelor) Maschinenbau mit angewandter Informatik (Master) Maschinenbau mit BWL (Bachelor) Maschinenbau mit BWL (Master) Maschinenbau und Verfahrenstechnik (Diplom) Materialwissenschaften und Werkstofftechnik (Master) Mathematics international Mathematik (Bachelor) Mathematik (Lehramt) Mathematik (Master) Medien- und Kommunikationstechnik (Bachelor) Medien- und Kommunikationstechnik (Master) Metalltechnik (Lehramt) Physik (Bachelor) Physik (Diplom) Physik (Lehramt) Physik (Master) Produktentwicklung im Maschinenbau (Master) Produktionstechnik (Master) Raumplanung Sozialkunde (Lehramt) Sozioinformatik (Bachelor) Sozioinformatik (Master) Sport (Lehramt) Stadt- und Regionalentwicklung Technomathematik (Master) Technophysik (Bachelor) Technophysik (Master) Toxikologie (Master) Umweltplanung und Recht Wirtschaftschemie (Master) Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Chemie Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Elektrotechnik Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Informatik Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Maschinenbau Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Umwelt- und Verfahrenstechnik Wirtschaftsingenieurwesen Master Wirtschaftsmathematik (Bachelor) Wirtschaftsmathematik (Master)

Online-Bewerbung

Sie haben Interesse an einem Studium an der TU Kaiserslautern und möchten erfahren, was Sie tun müssen, um einen Studienplatz zu erhalten?

Der Bewerbungsantrag ist der erste Schritt!

Unabhängig davon, ob es sich um einen zulassungsfreien oder zulassungsbeschränkten Studiengang handelt, benötigt die TU von Ihnen einen schriftlichen Bewerbungsantrag (auch Zulassungs- oder Einschreibeantrag genannt), den Sie nach der Online-Bewerbung ausdrucken, unterschreiben und uns mit den entsprechenden Unterlagen persönlich oder per Post zukommen lassen.

Direktkontakt

Zentrale Anlaufstelle für Studierende und Studienbewerber der TU Kaiserslautern

Gebäude 47, Erdgeschoss

Öffnungszeiten SSC :
Montag bis Donnerstag, von 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr und Freitag, von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Hotline: 0631-205-5252
jeweils Montag bis Freitag, von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

E-Mail: studium@remove-this.uni-kl.de

Fachbereich Architektur

Es gibt keine Fachrichtung, die die Sinnlichkeit unseres Lebensraumes und die Stoffkreisläufe dieser Welt mehr beeinflusst als die Architektur. Architektur schafft bezahlbaren Raum für Menschen und vereint dabei kulturelle, soziologische, ökologische und ökonomische Aspekte.

Gebäude und Städte zu planen und zu bauen umfasst eine große Vielfalt von Aufgaben, die sich einhergehend mit dem technischen, ökonomischen und sozialen Wandel permanent verändern. Entsprechend vielschichtig und spannend ist auch das Berufsbild der Architekten und Architektinnen.

Ziel des Studiums ist es, Dir die entsprechenden wissenschaftlichen, technischen und künstlerischen Grundlagen zu vermitteln. Unsere Absolventen und Absolventinnen sind in der Lage, im Bewusstsein ihrer gesellschaftspolitischen Verantwortung für die Umwelt als Freiberufler oder Freiberuflerinnen, in der Bauwirtschaft oder als Beamte oder Beamtinnen beziehungsweise Angestellte im öffentlichen Dienst Bauwerke nach den anerkannten Regeln der Baukunst, der Bautechnik und der Bauwirtschaft zu planen und deren Ausführung zu betreuen.

Willkommen im Fachbereich Architektur


In unseren Entwurfstudios werdet ihr super betreut.
Die Lehre vom „guten Haus“ steht dabei im Vordergrund.
Gestalt - Konstruktion - Kontext
Darum geht`s!

 

Am „Fachbereich Architektur der Technischen Universität Kaiserslautern“ wird mit der Einführung des Bachelor / Master im Wintersemester 2017/18 eine neue Ära eingeläutet. Mehr als 400 Studierenden, 35 Wissenschaftlichen Mitarbeitern und 15 Professoren stehen für euch bereit. (www.fatuk.de)

 

 

 

Die Studiengänge

sliderimage
sliderimage
sliderimage

Wie Wir die Welt verändern

Architekten und Architektinnen wollen immer die Welt verändern. Und sie vor allen Dingen schöner machen. An dem Klischee ist tatsächlich was dran, und wir tun auch täglich etwas dafür. Zum Gelingen des Vorhabens trägt aber natürlich nicht nur die gute Gestaltung von Fassaden bei, sondern eine Vielzahl weiterer Optionen.
Hier nur einige Facetten:

Eine große Rolle spielt zum Beispiel auch die intelligente Anordnung von Funktionen im Haus, die dabei helfen, Abläufe zu optimieren und langfristig Energie zu sparen. In dem Fall untersuchen wir mit aufwändigen Mess- und Simulationsmethoden unterschiedlichste Haus- und Siedlungsformen und entwickeln neue Typen.

Außerdem arbeiten wir mit anderen Ingenieurdisziplinen an neuen Baustoffen und untersuchen dabei nicht nur die bauphysikalischen Kennwerte, wir überlegen auch, ob sich daraus eine andere Formensprache entwickelt. Vor kurzem haben wir ein Holzarchitekturforschungszentrum gegründet, um die beiden Ansätze, Material- und Energieforschung, hier am Nordrand des Pfälzer Walds zu bündeln.

Teilweise denken wir sogar noch weiträumiger und erforschen im PROJEKT RHEINLAND-PFALZ architektonische Zukunftsstrategien für das Bundesland. Dazu gehören natürlich auch Kenntnisse der Geschichte, die „Entwicklung der Moderne in der Pfalz“ steht im Zentrum des architekturhistorischen Interesses. Und schließlich wurde ein interdisziplinäres Forschungsprojekt zum „strukturellen Denken in der Architektur, Kunst und Produktgestaltung“ initiiert.

Was denn? Wer denn? Wie denn?

Studieninhalte

Durch das Studium der Architektur erwirbst Du die wissenschaftlichen, technischen und künstlerischen Voraussetzungen, um Bauwerke architektonisch, technisch, organisatorisch und konstruktiv einwandfrei zu planen und deren Entstehung zu betreuen. Die Bedeutung der Bedürfnisse, Forderungen oder Zielsetzungen unserer Gesellschaft, die auf das Baugeschehen Einfluss haben, findet im universitären Architekturstudium gebührend Beachtung. Weitere Ziele der Ausbildung sind die zunehmend geforderte Kooperationsfähigkeit von Architekten und Architektinnen sowie Fachexperten und -expertinnen, die Bereitschaft zur Gruppenarbeit sowie das Bewusstsein der Verantwortung für unsere gebaute Umwelt.

Die Grundzüge der in den frühen 1970er-Jahren gegründeten Architekturausbildung an der TU Kaiserslautern gehen bis in diese Ursprungszeit zurück. Damals wie heute bilden Konstruktion, Gestalt und Kontext den Schwerpunkt des Curriculums. Dein Studium an unserem Fachbereich bewegt sich also im spannenden architekturhistorischen Kontext von Tradition und Innovation.

Studiengänge des Fachbereichs
  • Architektur (Diplom)
  • Architektur (Bachelor)
  • Architektur (Master)
Voraussetzungen
Für das Architekturstudium sind drei Dinge essenziell wichtig:
  • Die Lust am Gestalten
  • Konstruktives Verständnis
  • Keine Scheu vor öffentlichen Präsentationen

Die Lust am Gestalten drückt sich im Wesentlichen durch die Lust am Zeichnen und Modellbauen aus. Das Konstruktive Verständnis zeigt sich am Interesse an naturwissenschaftlichen Phänomenen.

Besonderheiten des Fachbereichs
  • Übersichtliche Studio Klassen
  • Nähe und enger Kontakt zu den Professoren 
  • Winter: All School Charrette / Sommer: Exkursionswoche
  • Studenten des Jahres 2016
  • Gestalterisch-konstruktiver Studiengang 

Ansprechpartner und weitere Informationen