HIER KANNST DU AUS DEN FACHBEREICHEN WÄHLEN

ALLE ZEIGEN
Architektur
Bauingenieurwesen
Biologie
Chemie
Elektrotechnik und Informationstechnik
Informatik
Lehramt
Maschinenbau und Verfahrenstechnik
Mathematik
Physik
Raum- und Umweltplanung
Sozialwissenschaften
Wirtschaftswissenschaften

WÄHLE HIER EIN INTERESSENGEBIET

ALLE ZEIGEN
Architektur
Bauen
Bauingenieurwesen
Betriebswirtschaftslehre
Biologie
Chemie
Computer
department-16
department-17
department-18
department-19
department-20
department-21
department-22
department-23
department-24
department-24
department-25
department-26
department-27
department-28
Elektromobilität
Elektronik
Elektrotechnik
Erneuerbare Energien
Geographie
Gesellschaft
Gestaltung
Informatik
Ingenieurwesen
Kommunikation
Konstruktion
Lanschaftsplanung
Lehramt
Maschinenbau
Materialkunde
Mathematik
Nachhaltigkeit
Naturwissenschaften
Philosophie
Physik
Politik
Psychologie
Pädagogik
Raumplanung
Recht
Sozialwissenschaften
Sport
Technik
Umwelt
Umwelttechnik
Verfahrenstechnik
Wirtschaft
Wirtschaftsingenieurwesen

DIESE STUDIENGÄNGE KÖNNTEN FÜR DICH INTERESSANT SEIN

Advanced Quantum Physics (Master) Allgemeines zum Lehramt Angewandte Informatik (Bachelor) Angewandte Informatik (Master) Architektur Bauingenieurwesen Bauingenieurwesen - Infrastruktur Wasser und Mobilität (Master) Bauingenieurwesen - Konstruktiver Ingenieurbau (Master) Bautechnik (Lehramt) Betriebswirtschaftslehre (Bachelor) Betriebswirtschaftslehre (Master) Betriebswirtschaftslehre mit technischer Qualifikation (Bachelor) Betriebswirtschaftslehre mit technischer Qualifikation (Master) Bildungswissenschaften Bio- und Chemieingenieurwissenschaften (Bachelor) Bio- und Chemieingenieurwissenschaften (Master) Biologie (Bachelor) Biologie (Lehramt) Biology (Master) Biophysik Biophysik (Bachelor) Biophysik (Master) Bioverfahrenstechnik (Master) Chemie (Bachelor) Chemie (Lehramt) Chemie (Master) Chemie mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) Cognitive Science Computational Engineering (Master) Deutsch-/Französische Ingenieur-Studiengänge (Diplom / Bachelor / Master) Elektrotechnik (Lehramt) Elektrotechnik bzw. Informationstechnik (Diplom) Elektrotechnik und Informationstechnik (Bachelor) Elektrotechnik und Informationstechnik (Master) Energie- und Verfahrenstechnik (Bachelor) Energie- und Verfahrenstechnik (Master) Facility Management Facility Management (Master) Fahrzeugtechnik (Master) Finanz- und Versicherungsmathematik (Master) Geografie (Lehramt) Holztechnik (Lehramt) Informatik (Bachelor) Informatik (Master) Informatik / Technische Informatik (Lehramt) Integrative Sozialwissenschaften Lebensmittelchemie (Bachelor) Lebensmittelchemie (Master) Maschinenbau (Bachelor) Maschinenbau mit angewandter Informatik (Master) Maschinenbau mit BWL (Bachelor) Maschinenbau mit BWL (Master) Maschinenbau und Verfahrenstechnik (Diplom) Materialwissenschaften und Werkstofftechnik (Master) Mathematics international Mathematik (Bachelor) Mathematik (Lehramt) Mathematik (Master) Medien- und Kommunikationstechnik (Bachelor) Medien- und Kommunikationstechnik (Master) Metalltechnik (Lehramt) Physik (Bachelor) Physik (Diplom) Physik (Lehramt) Physik (Master) Produktentwicklung im Maschinenbau (Master) Produktionstechnik (Master) Raumplanung Sozialkunde (Lehramt) Sozioinformatik (Bachelor) Sozioinformatik (Master) Sport (Lehramt) Stadt- und Regionalentwicklung Technomathematik (Master) Technophysik (Bachelor) Technophysik (Master) Toxikologie (Master) Umweltplanung und Recht Wirtschaftschemie (Master) Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Chemie Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Elektrotechnik Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Informatik Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Maschinenbau Wirtschaftsingenieurwesen Fachrichtung Umwelt- und Verfahrenstechnik Wirtschaftsingenieurwesen Master Wirtschaftsmathematik (Bachelor) Wirtschaftsmathematik (Master)

Online-Bewerbung

Sie haben Interesse an einem Studium an der TU Kaiserslautern und möchten erfahren, was Sie tun müssen, um einen Studienplatz zu erhalten?

Der Bewerbungsantrag ist der erste Schritt!

Unabhängig davon, ob es sich um einen zulassungsfreien oder zulassungsbeschränkten Studiengang handelt, benötigt die TU von Ihnen einen schriftlichen Bewerbungsantrag (auch Zulassungs- oder Einschreibeantrag genannt), den Sie nach der Online-Bewerbung ausdrucken, unterschreiben und uns mit den entsprechenden Unterlagen persönlich oder per Post zukommen lassen.

Direktkontakt

Zentrale Anlaufstelle für Studierende und Studienbewerber der TU Kaiserslautern

Gebäude 47, Erdgeschoss

Öffnungszeiten SSC :
Montag bis Donnerstag, von 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr und Freitag, von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Hotline: 0631-205-5252
jeweils Montag bis Freitag, von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

E-Mail: service@remove-this.uni-kl.de

sliderimage
sliderimage
sliderimage

STUDIENGANG BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE, BACHELOR (B.SC.)

Infos zum Inhalt

Die Vermittlung der Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre erfolgen durch Vorlesungen, Übungen und Tutorien, Seminare und einem Unternehmensplanspiel. Dazu gehören betriebswirtschaftliche Module und Fächer wie:

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Kosten- und Erlösrechnung
  • Finanzberichterstattung/Ext. Rewe
  • Produktion
  • Marketing
  • Investition und Finanzierung
  • Grundlagen der Führung
  • Strategisches Management
  • Operations Research
  • Wirtschaftsinformatik
  • Logistik
  • Steuern + Wirtschaftsprüfung
  • Organisationstheorie
  • Industrielle Dienstleistungen und die volkswirtschaftlichen Module wie:
      – Einf. i.d. VWL und Mikroökonomik
      – Makroökonomik
      – Spieltheorie
      – Wirtschaftspolitik
      – Grundlagen nachhaltigen Wirtschaftens

 

 

Vorlesungen zur Mathematik und Statistik sowie zum Zivil und Gesellschaftsrecht ergänzen das Curriculum. In integrativen Veranstaltungen gibt es Gelegenheit, sich mit aktuellen Fragen der Wirtschafts- und Technik-Ethik auseinanderzusetzen und einen Blick in andere Disziplinen wie Sozialwissenschaften oder Informatik zu wagen. Im Rahmen interaktiver Kurse wird außerdem so genannte Soft Skills: Fähigkeiten wie Selbst- und Zeitmanagement, Präsentations- und Moderationstechniken gelehrt und angewandt.

Eckdaten zum Verlauf

Neben den verpflichtenden Vorlesungen ist im Studienverlauf
die Teilnahme an zwei Seminaren und einem Unternehmens-
planspiel vorgesehen. Nach einer Regelstudienzeit von sechs
Semestern wird das Studium mit einer wirtschaftswissenschaftlichen
Bachelorarbeit abgeschlossen.

Abschluss: 
B.Sc.


Studienbeginn: 
Wintersemester


Regelstudienzeit:
6 Semester


Sprache:
Deutsch und Englisch


Zulassungsbeschränkungen:
Voraussichtlich ja

Ansprechpartner und weitere Informationen

Ansprechpartner

Dr. Jürgen E. Blank

Gebäude 42, Raum 124
Tel.: 0 631 205-4042
E-Mail: jblank@remove-this.wiwi.uni-kl.de

Weitere Informationen zu dem Thema

Diese Studiengänge könnten Dich auch interessieren
Keine ähnlichen Kurse gefunden